Autorenrichtlinien und Formatvorlage

Die Beiträge können in deutscher oder englischer Sprache eingereicht und präsentiert werden. Bitte reichen Sie Ihre Beiträge für die erste Begutachtung anonymisiert als PDF-Dokument ein (Ausnahme: Demo-Kurzbeiträge, Workshop- und Tutorienvorschläge). Anonymisiert werden sollen die Autorenangaben sowie alle Angaben, die Rückschlüsse auf die Autorenschaft zulassen.

Die Abgabe von Beiträgen erfolgt ausschließlich in elektronischer Form über das Konferenzmanagement-System ConfTool: Erstellen Sie sich dazu bitte ein neues Login.

Die endgültige Druckfassung benötigen wir als PDF-Dokument sowie zusätzlich als Word-Dokument bzw. als ZIP-Datei mit den erforderlichen LaTeX-Dateien (siehe LaTeX-Vorlage). Andere Formate werden nicht akzeptiert.

Beitrag einreichen

Formatvorlage

Auch in diesem Jahr werden Beiträge des wissenschaftlichen Tracks der Mensch und Computer in der ACM Digital Library veröffentlicht.

Für den Review-Prozess wird das einspaltige ACM-Format verwendet (siehe Beispiel pdf). Akzeptierte Beiträge werden allerdings im gewohnten zweispaltigen Format veröffentlicht.

Unten finden Sie Vorlagen und Beispiele für LaTeX, Overleaf und Word. Das Umstellen zwischen ein- und zweispaltigem Format wird in LaTeX und Overleaf lediglich über die Option „manuscript“ gesteuert (einspaltig: \documentclass[manuscript]{acmart}, zweispaltig: \documentclass[sigconf]{acmart}), bei Word erfordert es umfangreiche Formatierungsarbeiten seitens der Autoren – aus dem Grund raten wir Ihnen von der Nutzung der Word-Vorlage ab. LaTeX eignet sich dafür besser! Testen Sie hierzu auch gerne das Overleaf-Projekt (WYSIWYG mit LaTeX).

Autorenrichtlinien / Formatvorlage für ALLE Beiträge:

  • Vorlage – Laden Sie die LaTeX ZIP-Datei herunter und verwenden Sie die Datei ‘sample-authordraft.tex’ . Die Community hat eine Reihe von Tipps und Richtlinien für das Setzen von Beiträgen mit LaTeX zusammengestellt. Diese finden Sie hier.
    Für den Review-Prozess reichen Sie das einspaltig erzeugte PDF (\documentclass[manuscript]{acmart}) ein!

  • Overleaf-Projekt –  Autoren können folgende Overleaf-Vorlage verwenden: Vorlage.
    Für den Review-Prozess reichen Sie das einspaltig erzeugte PDF ein (Einstellung: \documentclass[manuscript]{acmart}).
    Hinweis: Falls noch nicht vorhanden, erstellen Sie sich kostenlos einen Account bei Overleaf und legen Sie sich eine Kopie der Vorlage an (über Menü – Projekt kopieren), so dass Sie diese editieren und mit Ihren Co-Autoren  teilen können.

  • Microsoft Word-Vorlage – Für die Einreichung laden Sie die Vorlage zusammen mit den ACM-Schriftarten herunter und verwenden Sie sie. Autoren müssen die Makros und Markup-Funktionen für die Einreichung nicht verwenden. Für die finale Version der Veröffentlichung müssen Sie diese Vorlage verwenden.
    Hinweis: Das Umformatieren vom einspaltigen Format für den Review-Prozess auf das zweispaltige Format für die Veröffentlichung muss von Ihnen als Autor übernommen werden und erfordert in Word in der Regel aufwändige Umformatierungsarbeiten. Wir raten Ihnen deshalb von der Nutzung der Word-Vorlage ab!

 

 

Veröffentlichung

Beiträge des wissenschaftlichen Tracks werden in elektronischer Form in der ACM DL veröffentlicht. Zusätzlich werden die Beiträge in der Digital Library des Fachbereiches Mensch-Computer-Interaktion der Gesellschaft für Informatik e.V. (http://dl.mensch-und-computer.de) verlinkt. Für angenommene Beiträge ist mit der Einreichung der Endversion eine Erklärung zur Einräumung von Nutzungsrechten an dem Beitrag für die Veröffentlichung in der Digitalen Bibliothek abzugeben. Alle anderen Beitragsformen (außer Workshop-Beiträge) werden nur in der GI DL veröffentlicht.

Hinweis für Autoren: Das offizielle Veröffentlichungsdatum ist das Datum, an dem die Veröffentlichungen in der ACM Digital Library verfügbar gemacht werden. Dieses Datum kann bis zu zwei Wochen vor dem ersten Tag der Konferenz liegen. Das offizielle Veröffentlichungsdatum kann die Frist für alle Patentanmeldungen im Zusammenhang mit veröffentlichten Arbeiten beeinflussen. Sollten deren Beiträge nach Ende der Konferenz in der ACM Digital Library veröffentlicht werden, bleibt der offizielle Tag der Veröffentlichung der erste Tag der Konferenz.