Dear Apple Users, please be aware that there is an iCal Time Zone problem, follow this link.


Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

MCI-WS08: Workshop Human-Machine Interaction in Safety-Critical Systems

September 6 @ 11:00 - 16:00

Im Blickpunkt des 8. Workshop Mensch-Maschine-Interaktion in sicherheitskritischen Systemen stehen Beiträge zur Nutzung computerbasierter Lösungen in Bereichen und Situationen mit unmittelbarer Relevanz für Leben und Wohlbefinden von Menschen (Usable Safety) sowie Beiträge zu nutzerorientierten IT-Sicherheitskonzepten (Usable Security).
Unter dem Schwerpunktthema Ausnahmezustand adressiert der Workshop insbesondere Beiträge, die sich entweder mit außergewöhnlichen Einsatzlagen und Situationen in sicherheitskritischen Kontexten befassen oder Corona-bedingte Herausforderungen für Forschungsvorhaben im Bereich sicherheitskritischer Mensch-Computer-Interaktion diskutieren (z.B. stark eingeschränkter Zugang zu kritischen Infrastrukturen). Darüber hinaus sind Beiträge willkommen, die einen oder mehrere der folgenden Punkte aufgreifen:

  • Usability und User Experience in sicherheitskritischen Kontexten (u.a. Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben, Gesundheitswesen, Krisenmanagement, Prozessführung, Verkehrsführung)
  • Fallstudien und Evaluationen zu Usable Safety oder Usable Security in Unternehmen, Organisationen, Behörden und der breiten Öffentlichkeit
  •  Algorithmen und Systeme zur nutzerzentrierten Analyse von Big Data (u.a. Data Mining, Echtzeitverarbeitung, Entscheidungsunterstützung, Künstliche Intelligenz und Visual Analytics) im Kontext sicherheitskritischer Mensch-Computer Interaktion
  • Resilienz und Mensch-Computer-Interaktion in Krisen, Katastrophen und Konflikten (u.a. Bevölkerungswarnung, Erste Hilfe, Handlungsempfehlungen oder Notfallprävention)
  • Partizipation und Soziale Medien (u.a. Selbsthilfe, Crowdsourcing, Digital Volunteers und Crisis Mapping) sowie Inclusive und Ability-based Design im Zusammenhang mit sicherheitskritischen Systemen
  • Methoden und Werkzeuge zur Modellierung und Validierung von Usable Safety und Usable Security in technischen Gesamtsystemen, in denen diese Anforderungen/Systemeigenschaften interdisziplinär erfüllt werden müssen (z.B. Mensch-Roboter-Kollaboration, Interaktion mit automatisierten/autonomen mechatronischen bzw. cyber-physischen Systemen)

Mentler, Tilo (1); Reuter, Christian (2); Nestler, Simon (3); Kaufhold, Marc-André (2); Herczeg, Michael (4); Pottebaum, Jens (5)

1: Hochschule Trier; 2: Technische Universität Darmstadt; 3: Technische Hochschule Ingolstadt;  4: Universität zu Lübeck; 5: Universität Paderborn

 

Webseite: https://peasec.de/2021/muc-ws-21/

 

Link to the online meeting (Zoom/MS Teams/etc.)

Protected Area

This content is password-protected. You received the password after registering via email and can also access it in our Conference Discord.

 

Hinweis: Es findet eine Session Pause von 12.00 – 13.00 Uhr statt

QR Code

Details

Datum:
September 6
Zeit:
11:00 - 16:00
Kategorie: