Dear Apple Users, please be aware that there is an iCal Time Zone problem, follow this link.


Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

UP-TUT06: Digitale Ethik im UX Gestaltungsprozess – Tool-Unterstützung für eine transparente und umfängliche Entscheidung

September 5 @ 14:00 - 17:30

Digitale Ethik gewinnt auch jenseits von Forschungsprojekten immer mehr Einfluss auf Entscheidungen. Während UX Gestalter schon eine Routine in der menschzentrierten Entwicklung besitzen und die ökonomischen Folgen für das Produkt oder Dienstleistung im Auge haben, werden sie zukünftig stärker auch Aspekte der Nachhaltigkeit und Ethik berücksichtigen müssen.

In diesem Format möchten wir in einem kurzen Theorieteil das Themenfeld Ethik, Moral, Werte im UX Design verorten. Wir stellen eine digitale Tool-Unterstützung vor, um ethische und soziale Aspekte in der Entscheidungsfindung transparent einzubeziehen. Mit dem Tool können Gestalter Varianten von Lösungen erstellen und die ökonomischen Implikationen für die einzelnen Stakeholder aufzeigen.

Im Praxisteil haben die Mitglieder des Workshops die Möglichkeit, das Tool an einem eigenen Projekt zu testen. Im Anschluss werden die Bedarfe der Teilnehmer diskutiert und in die Weiterentwicklung (opensource) einfließen.
Peter Klein1, Stefan Bente2

1User Interface Design GmbH, Germany; 2Technische Hochschule Köln, Germany

 

Link to the online meeting (Zoom/MS Teams/etc.)

Protected Area

This content is password-protected. You received the password after registering via email and can also access it in our Conference Discord.

QR Code

Details

Datum:
September 5
Zeit:
14:00 - 17:30
Kategorie: